Dentalmedizinische Arbeiten auf dem neusten Stand der Möglichkeiten


Oberkieferprothese aussen

Wir versuchen in weiten Teilen metallfrei zu arbeiten.

 

Bild 1:

Die Metallhalterung ist gut sichtbar.

 

Bild 2:

Ästhetische Lösungen und gute Verträglichkeit sind unser Ziel.


Oberkieferprothese Gaumenseite

 

Bild 1:

Gaumenverbinder aus Metall.

 

Bild 2:

Die Lösungen ohne Metall.


Bleaching am Unterkiefer

 

Bild 1:

Vor dem Bleaching sind Farbunterschiede deutlich erkennbar.

 

Bild 2:

Der Zahn ist vom Nachbarzahn nicht mehr zu unterscheiden.

 


Rekonstruktion nach einem Unfall

 

Bild 1:

Ein abgebrochener Zahn muss rekonstruiert werden.

 

Bild 2:

Ein ästhetisches Ergebnis erreichen wir durch farblich gut angepasste Materialien.

 


Rekonstruktion eines Zahnes

 

Bild 1:

Aushöhlungen durch Karies sind ...

 

Bild 2:

... nach einer Rekonstruktion nicht mehr erkennbar.

 


Füllung ersetzen

 

Bild 1:

Die Amalgamfüllung macht gelegentlich Risse im eigenen Zahn und muss ersetzt werden.

 

Bild 2:

Der gereinigte Zahn zeigt das Ausmass der zu rekonstruierenden Zahnsubstanz.

 

Bild 3:

Das Ergebnis ist von einem natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden.

 


Rekonstruktion eines Backenzahnes

 

Bild 1:

Der Entscheid auf ein Versiegeln zu verzichten, zeigt schlimme Folgen.

 

Bild 2:

Der Zahn muss gereinigt werden und die schadhafte Stelle entfernt werden.

 

Bild 3:

Die neue Füllung ist von einem natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden.

 

 


Kariesbehandlung

 

Bild 1:

Kariesbefund an einem Seitenzahn.

 

Bild 2:

Die schadhafte Stelle muss entfernt werden.

 

Bild 3:

Auch hier ist die neue Füllung von einem natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden.


Röntgen

 

Bild 1:

Bei einem herkömmlichen Röntgenbild ist die wichtige Struktur um die Wurzel des Weisheitzahnes nicht beurteilbar.

 

Bild 2:

Mit unserem digitalen Bild ist deutlich sichtbar, dass – in diesem Fall – gefahrlos operiert werden kann.